Train the Trainer -Veranstaltungen in 2019 (Änderungen vorbehalten)

TTT Termine 2019   (442.8 kB)

Basistraining für die Weiterbildung in der Hausarztpraxis

Das Basistraining richtet sich an Ärzte, die an der Weiterbildung von ÄIW interessiert sind. Es soll dazu beitragen, die Praxis für die Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin zu optimieren.

Besprochen werden Fragen zu organisatorischen, inhaltlichen oder rein administrativen Fragen rund um die Weiterbildung.

Schwerpunkt des Trainings ist eine Schulung, die dem Weiterbilder ermöglicht auch in schwierigen Situationen konstruktives Feedback -nicht nur in der Aus- und Weiterbildung- zu geben.

Das Basistraining ist als Klausurtagung (Freitag bis Samstagnachmittag) konzipiert, damit sich die Weiterbilder -ohne Altagsstress- beim abendlichen Kamingespräch untereinander austauschen können.

Die Plätze für das Training sind limitiert, wobei Weiterbilder, deren Ärzte in Weiterbildung im Kompetenzzentrum eingeschrieben sind, bevorzugt werden.

Die Kosten für Anfahrt und Übernachtung werden von den Teilnehmern getragen.

Auf Wunsch können individuelle Trainingstermine für interessierte Weiterbildungsverbünde vor Ort organisiert werden.

Da es sich um ein drittmittelfinanziertes Projekt handelt, muss für die Teilnahme am TTT die folgende Einverständniserklärung abgegeben werden.

Einschreibeformular WBB   (133.7 kB)

Unterlagen für die Weiterbildung

Das Portfolio steht Ihnen hier (s.u.) als PDF zum Download zur Verfügung.
Weitere Unterlagen werden im begleitenden E-learning bzw. in einem eigenen Moodle-Kurs bereitgestellt (dieser befindet sich noch im Aufbau).

Portfolio Weiterbildung KWWL   (2.5 MB)